Ein Blick in die Sandweierer Oberliga-Historie 2011-2017

Bevor der TVS 1907 Baden-Baden am Samstag mit der Partie beim TV Plochingen in die Oberliga-Saison 2017/18 startet, ist der Chronist noch einmal in die Historie eingetaucht und hat einige Zahlen ans Tageslicht befördert. Jetzt hofft er, dass alles stimmt und wünscht viel Spaß beim Lesen...

Weiterlesen: Ein Blick in die Sandweierer Oberliga-Historie 2011-2017

Rückblick auf die Oberliga-Saison 2016/17 - Teil 2

Unsere Mannschaft 590

Unsere Mannschaft  mit den Einlaufkindern vor dem letzten Saisonspiel gegen den TVS Blaustein, angeführt von Spielführer Franz Henke (rechts).

31. Mai 2017. Im zweiten Teil des Rückblicks auf die Handball-Oberliga-Saison 2016/17 werden noch einmal unsere Spieler gewürdigt, die mit 33:27 Punkten und dem sechsten Platz das beste sportliche Ergebnis der Vereinsgeschichte ever erzielt haben. Für den TVS waren (von B wie Bissinger bis W wie Winter) im Einsatz:...

Weiterlesen: Rückblick auf die Oberliga-Saison 2016/17 - Teil 2

Rückblick auf die Oberliga-Saison 2016/17 / Teil 1

Von Spieltag zu Spieltag...

Handball-Baden-Württemberg-Oberliga 2016/17

Die sechste Saison des TV Sandweier in der Baden-Württemberg-Oberliga war die bislang erfolgreichste. Mit 33:27 Punkten belegte unsere Mannschaft den sechsten Tabellenplatz. In ganz Südbaden stehen 2016/17 nur Zweitligist HSG Konstanz und Drittligist SG Köndringen/Teningen besser da als der TVS.
Wie schon in den Jahren zuvor erwischte unsere Mannschaft einen mäßigen Start in die Runde. Nach drei Niederlagen nahmen die Schützlinge von Trainer Ralf Ludwig dann aber allmählich Fahrt auf. Im weiteren Saisonverlauf wartete der TVS mit zahlreichen begeisternden Auftritten auf. Es fällt schwer, unter den vielen Highlights die spektakulärsten herauszustellen. Erwähnt werden muss sicherlich der Siegtreffer im Heimspiel gegen Willstätt, den Christian Fritz in letzter Sekunde erzielte. Die Aufholjagden in Hofweier und zu Hause gegen Deizisau sind unvergessen. Genauso der von Keeper Thilo Hafner in letzter Sekunde gehaltene Siebenmeter in Neuhausen, womit ein wichtiger Punkt gerettet wurde - und und und….

Im Folgenden wird noch einmal an die vergangenen 30 Spiele des TV Sandweier in der Saison 2016/17 erinnert…

Es geht los

Samstag, 10. September 2016, kurz nach 20 Uhr: Start in die Oberliga-Saison 2016/17. Anspiel gegen Herrenberg - Nikolaj Unser spielt auf Johannes Heiß. Es geht los...

Weiterlesen: Rückblick auf die Oberliga-Saison 2016/17 / Teil 1

7. Mai 2011 - 7. Mai 2017

7. Mai 2017: Wenn unsere Oberliga-Mannschaft am heutigen Sonntag (17 Uhr) mit dem Heimspiel gegen den TSV Blaustein die Oberliga-Saison 2016/17 beendet, geht ein Spieljahr zu Ende, das als das bislang erfolgreichste in die Vereinsannalen des TV Sandweier eingeht.
- Die beste Oberliga-Platzierung ist schon jetzt in trockenen Tüchern - ob Sechster (was wir unbedingt bleiben wollen), Siebter oder Achter. Wir sind hinter Zweitligist HSG Konstanz und Drittligist SG Köndringen/Teningen die Nummer drei in Südbaden.
- Die Damen haben als Aufsteiger den Klassenverbleib in der Südbadenliga geschafft.
- Die zweite Herren-Mannschaft schloss als Sechster der Landesliga Nord ab.
- Die Dritte spielt nach der Meisterschaft in der Kreisklasse A in der kommenden Runde in der Bezirksklasse.

8Mai11 560 1

Die Sinzheimer Fremersberghalle war vor genau sechs Jahren fest in Sandweierer Hand. Die Fans feierten unsere Mannschaft schon vor dem Abpfiff. Was für eine unglaubliche und unvergessliche Atmosphäre. Immer noch dabei sind unsere hier abgebildeten Spieler: Torjäger Simon Bornhäußer (von links), Simon Riedinger (Mannschaftsverantwortlicher), Marius Merkel (Co-Trainer) und Kapitän Franz Henke. BNN-Foto: Collet

7. Mai 2011: Die Grundlage des Erfolgs wurde dabei vor genau sechs Jahren gelegt, als sich unsere Mannschaft durch einen 30:29-Sieg in Sinzheim die Meisterschaft in der Südbadenliga und den damit verbundenen Aufstieg in die Baden-Württemberg-Oberliga sicherte. Noch immer stellt sich Gänshaut ein, wenn der Schreiber an diesen wunderbaren Samstagabend in der Sinzheimer Fremersberghalle zurückdenkt.

8Mai11 560 3

Pures Glück: Unsere Mannschaft nach dem Titelgewinn am 7. Mai 2011.      BNN-Foto: Collet

Blick zurück: Die Verbandsliga-Meister von 1996/97

Vliga1

Saison 1996/97. Der TV Sandweier ist Meister der Handball-Verbandsliga Südbaden:
(oben von links) Abteilungsleiter Kurt Hochstuhl, Zeitnehmerin Ramona Schuh, Peter Thienel, Christoph Müller, Thomas Kippel, Ralf Vogel, Patrick Andre, Thomas Bantel, Klaus Wanner, Trainer Ralf Zitzelsberger, Mannschaftsarzt Stefan Malinger; unten von links: Betreuer Jürgen Schnitzer, Dieter Jurack, Christian Assall, Tobias Knopf, Andreas Jug, Alexander Buschert, Marinko Bakmaz, Jan Witkowsky. 

 

Ein Stück Sandweierer Handball-Geschichte wurde vor 20 Jahren in der Saison 1996/97 mit dem Gewinn der  Verbandsliga-Meisterschaft geschrieben. Thomas Bantel, der damals gespielt und die Pressearbeit gemacht hat, erinnert sich:

Weiterlesen: Blick zurück: Die Verbandsliga-Meister von 1996/97