Eindrucksvolle Benefizveranstaltung

Philip1 700

6. Januar 2020. Das war ein wahrlich gelungener Start ins neue Vereinsjahr. Der TV Sandweier konnte bei der Benefizveranstaltung "New Year, New Hope" im bis auf den letzten Platz (und noch mehr) gefüllten TVS-Clubhaus zusammen mit den Verantwortlichen Pascal Maier, Jenny Resch und der Hilfsorganisation "Connect Minds4Change" zahlreiche Besucher begrüßen, die sich über die Philippinen informieren wollten.
Während Pascal Maier in seinem Vortrag den Inselstaat im Pazifischen Ozean als reizvolles Urlaubsland vorstellte und schmackhaft machte, ging Jenny Resch auf die Arbeit der Hilfsorganisation "Connect Minds4Change" ein, die sich um die Straßenkinder in der Hauptstadt Manila kümmert. Das Stichwort dabei lautet "Bildung", die den Kindern buchstäblich auf der Straße nahe gebracht wird. 
Der informative Abend wurde mit köstlichen Speisen aus der philippinischen Küche abgerundet. Eine Tombola mit attraktiven Preisen brachte zusätzliches Geld in die Spendenkasse. Der Erlös der Veranstaltung geht komplett an "Connect Minds4Change" und damit direkt dorthin, wo die Mittel auch gebraucht werden.

Philip2 700

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.