1 1 1 800

Jonas Schuster glänzte als zehnfacher Torschütze, stand aber am Ende wie seine Sandweierer Mannschaftskameraden gegen Schwäbisch Gmünd mit leeren Händen da. Foto: Elmar Wichmann

Wenn in der letzten Sekunde die Entscheidung über Sieg, Niederlage oder Unentschieden fällt, ruft dies höchst unterschiedliche Gefühle hervor. Beim Sieger, in diesem Fall der TSB Schwäbisch Gmünd, werden, Glückshormone freigesetzt, beim Verlierer (TVS) bricht - zumindest kurzzeitig - eine Welt zusammen. Der Moment, als Schwäbisch Gmünd den 26. und entscheidenden Treffer erzielte, ließ die Sandweierer Fans am Samstag im Baden-Badener Schulzentrum West mit einem Schlag verstummen, während die kleine Schar der Gästefans ihre Mannschaft begeistert feierte.
Bei aller Trauer über diesen aus TVS-Sicht höchst unglücklichen Spielausgang, darf nicht vergessen werden, dass auch wir schon einige Male den siegbringenden „Lucky Punch“ in der Schlusssekunde eines Oberligaspiels setzten.
Zum bis dato letzten Mal war dies im Dezember 2017 der Fall, als Johannes Henke zum 30:29 gegen den TSV Weinsberg traf.
Ein Jahr vorher verwandelte Christian Fritz in allerletzter Sekunde einen Siebenmeter zum 32:31 gegen den TV Willstätt.
Unvergessen ist auch der Siegtreffer von Johannes Heiß im April 2016 gegen Oftersheim/Schwetzingen, der dem TVS den 33:32-Sieg gegen Oftersheim/Schwetzingen bescherte. Während für den TVS damit der Klassenverbleib feststand, musste Oftersheim/Schwetzingen die Meisterschaftsfeier um eine Woche vertagen.
Schließlich sicherte in der Saison 2012/13 Tobias Andre dem TVS mit dem Tor zum 36:35 gegen den TSV Schmiden genauso zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf wie Fabian Hochstuhl beim 30:29 gegen die TSG Pforzheim – allesamt Treffer unmittelbar vor dem Abpfiff.
Dazu kommen noch zwei „Last-second-Unentschieden“: In der Saison 2013/14 traf Simon Bornhäußer zum 37:37 gegen den VfL Pfullingen - und Julian Schlager sorgte 2019/20 beim TuS Schutterwald im Endspurt für den 28:28-Endstand.

Also: Alles schon mal dagewesen, leider schlug diesmal der Ball aus unserer Sicht kurz vor Schluss im falschen Tor ein.

Bild-Impressionen von Elmar:...

1 1 2 800

1 1 3 800

Unsere Mannschaft

1 1 4 8001 1 5 8001 1 6 8001 1 7 8001 1 8 8001 1 9 8001 1 11 800