2 Tim Krauth 800

Wir präsentieren unseren Zugang Tim Krauth (Zweiter von rechts), der hier vom Sportlichen Leiter Simon Riedinger (von links), Co-Trainer Marius Merkel und Cheftrainer Sandro Catak in der Halle des Baden-Badener Schulzentrums West, unserer aktuellen Übungsstätte, begrüßt wird.

Tim Krauth schließt sich TVS 1907 Baden-Baden/TV Sandweier  an

17. Juli 2021. Handball-Oberligist TVS 1907 Baden-Baden meldet einen weiteren Zugang für die Saison 2021/22. Nach Jeremias Seebacher (SG Steinbach/Kappelwindeck) und Jascha Lehnkering (SG Heidelsheim/Helmsheim) hat sich auch Tim Krauth (A-Jugend SG Pforzheim/Eutingen) den Sandweierern angeschlossen.

Der 19-jährige Kappelwindecker, der in der Jugend der SG Steinbach/Kappelwindeck mit dem Handball begonnen hat und zuletzt drei Jahre für Pforzheim/Eutingen aktiv war, ist ein Mann für die Zukunft. Der Linkshänder, Leistungsträger des Pforzheimer A-Jugend-Bundesligateams, gehört zum Kader der deutschen Beachhandball-Nationalmannschaft und verpasste nur knapp die Teilnahme an der gerade laufenden Europameisterschaft in Varna/Bulgarien.

Simon Riedinger, Sportlicher Leiter des TVS, meint: „Wir haben Tim schon länger beobachtet und freuen uns, dass er zu uns kommt. Er ist jung und ehrgeizig, er passt zu uns.“ TVS-Trainer Sandro Catak sagt: „Tim stammt aus der Region. Er ist ein gut ausgebildeter, ambitionierter Perspektivspieler, den wir behutsam bei uns aufbauen wollen.“

Wir freuen uns, dass Tim den Weg zu uns gefunden hat und hoffen. dass wir zusammen viel Spaß und natürlich auch Erfolg haben werden!