Kochi 700

Ja, so sind sie halt unsere Jungs. Markus Koch zum Beispiel: Am Freitag Abend Testspiel gegen die SG Steinbach/Kappelwindeck, am Samstag mal schnell nach Walldorf gefahren, dort den baden-württembergischen Titel im Speerwurf geholt und dann gleich wieder zurück in die Sandweierer Rheintalhalle, wo der TVS 1907 Baden-Baden/TV Sandweier unter Coach Sandro Catak aktuell ein intensives Trainings-Wochenenede absolviert.

Wir gratulieren unserem Steinbacher Markus, der als Leichtathlet für die LG Offenburg startet, recht herzlich zum Landestitel, den er unter nicht ganz einfachen äußeren Bedingungen errungen hat. Wegen eines Staus auf der Autobahn kam er erst relativ kurz vor Wettkampfbeginn in Walldorf an. Dort gab's dann etwas Probleme mit dem Anlauf. Kochi war's egal. Er warf den Speer im vierten Versuch 65,37 Meter weit. Das reichte zum Sieg. Schaun wir mal, was nun Kochis Kumpel Johannes Vetter beim ISTAF in Berlin macht. Wir drücken die Daumen!