9031fef607

SG 5

Zwei Spieler aus der jungen Garde: Beim Test gegen die SG Pforzheim/Eutingen gefielen Linkshänder Marvin Schulz sowie Kreisläufer Max Kuypers.

14. Juli 2018

Zweites Testspiel:
TVS 1907 Baden-Baden - SG Pforzheim/Eutingen 25:25

TVS-Cheftrainer Ralf Ludwig war nach dem zweiten Testspiel gegen den Oberligisten SG Pforzheim/Eutingen sehr zufrieden mit dem, was er gesehen hatte. "Das war gegenüber der ersten Partie gegen Helmlingen eine klare Steigerung. Zum Abschluss einer harten Trainingswoche hat sich die Mannschaft gegen einen starken Gegner noch einmal ins Zeug gelegt. Das Ergebnis ist dabei zweitrangig."
Wie schon gegen Helmlingen bekamen auch diesmal die Akteure aus dem Perspektivkader, die die Vorbereitung mit dem Drittliga-Team mitmachen, Einsatzzeiten. Auch bei unseren Talenten aus den eigenen Reihen sind Fortschritte nicht zu übersehen. 
Nach dem trainingsfreien Sonntag geht es in der nächsten Woche mit dem Vorbereitungsprogramm weiter. Am Sonntag, 22. Juli, beteiligt sich unsere Mannschaft am stark besetzten GROSS Energietechnik-Cup der SG Muggensturm/Kuppenheim. Nähere Informationen dazu folgen demnächst...

SG 3

Felix Lobedank (in gelb) war in der vergangenen Saison noch für den Bundesligisten TVB Stuttgart (und vorher für FA Göppingen) aktiv, am Samstag spielte er mit seinem neuen Verein SG Pforzheim/Eutingen in der Sandweierer Rheintalhalle. Hier wird der Linkshänder von den TVS-Akteuren Christian Fritz (verdeckt) und Sebastian Wichmann gestoppt.