500. Tor

Das Drittliga-Tor Nummer 500 des TVS 1907 Baden-Baden geht auf das Konto von Jonas Schuster. Als unser Halbrechter in der 55. Minute des Heimspiels gegen Saarlouis zum 25:27 traf, durfte in der Rheintalhalle durchaus noch mit einem Punktgewinn geliebäugelt werden. Wie bekannt, machte die HG Saarlouis danach aber den Sack zu. Eine kleine Ehrung gab es für Jonas am Ende dann aber doch noch. Unser Getränkelieferant Jürgen Pfeifer überreichte unserem Linkshänder beim Mannschaftsessen einen Gutschein für einen Kasten Franz-Bier. Dafür bedanken wir uns bei Jürgen, der sich immer etwas einfallen lässt, recht herzlich.
Übrigens: Mit den mittlerweile insgesamt 503 Saisontreffern steht der TVS gar nicht so schlecht da. So hat unsere Mannschaft mehr Treffer erzielt als der TV Willstätt  (431), die VTZ Saarpfalz (484) und die HG Saarlouis (501). Gleichauf liegt man mit dem Tabellendritten TuS Dansenberg, der in seinen bisherigen 19 Spielen ebenfalls auf 503 Tore kommt.

Schlager 23

Happy birthday! Zum erhofften Punktgewinn hat es gegen die HG Saarlouis zwar nicht gereicht, gefeiert wurde beim TVS danach trotzdem, und zwar der 23. Geburtstag von Julian Schlager. Wir gratulieren unserem Rückraumspieler recht herzlich und wünschen ihm privat und sportlich alles Gute!

thumbnail 1

Der Förderverein hatte im Vorfeld des Heimspiels gegen Saarlouis zum Sponsorentreffen eingeladen. Zahlreiche Unterstützer hatten den Weg in den großen Vereinsraum der Rheintalhalle gefunden. Der TV Sandweier bedankt sich auf diesem Weg noch einmal bei allen Sponsoren, deren Engagement beim TVS die Grundlage des sportlichen Erfolgs im Senioren- und Jugendbereich ist.