Dieter 600

Dieter Jurack (links) und Edgar Walter nach dem Sieg gegen die HSG Hardt.

Auf der Bank der zweiten Mannschaft des TVS sitzt seit zwei Spieltagen ein Duo, das zum festen Inventar des TV Sandweier gehört. Dieter Jurack und Edgar Walter haben sich nach dem Rückzug von Fabian Hochstuhl, der künftig "nur" noch als Abteilungsleiter fungiert, bereit erklärt, das Landesliga-Team zu übernehmen. Vorstellen muss man die beiden Herren an dieser Stelle nicht mehr. Deshalb nur kurz zur Erinnerung: Edgar, in jungen Jahren Torhüter der Jugend-Nationalmannschaft (unter anderem zusammen mit Martin Schwalb und Jochen Fraatz) ist schon immer ein TVSler, Dieter gehört seit 1980 zu uns, als er vom SV Niederbühl kam. Beide waren viele Jahre Leistungsträger  der ersten Mannschaft und nach der aktiven Laufbahn als Trainer in unserem Verein aktiv. Dieter führte den TVS im Jahr 2005 von der Landesliga in die Südbadenliga, Edgar war Torwarttrainer, als unsere Mannschaft 2011 den Südbadenliga-Titel und den Aufstieg in die Baden-Württemberg-Oberliga feierte.
Der Start mit dem TVS II ist den beiden Routiniers mit Siegen in Hofweier und gegen die HSG Hardt schon mal gelungen. Am Samstag geht's bei der HR Rastatt/Niederbühl weiter.
Wir wünschen Edgar und Dieter mit unserer aktuellen Landesliga-Mannschaft weiterhin viel Erfolg!

Und hier noch ein Blick zurück, als das Duo noch etwas jünger war:...

Dieter Edgar600

Dieter Jurack (oben Fünfter von links) und Edgar Walter (unten Dritter von rechts) in den trendigen H2O-Trikots der Saison 1986/87, in der der TV Sandweier mit folgenden Spielern Platz fünf der Oberliga Südbaden belegte:
oben von links: Trainer Wolfgang Rother, Peter Thienel, Thomas Müller, Klaus Ullrich, Dieter Jurack, Klaus Wanner, Peter Kinz, Horst Peter;
unten von links: Daniel Merkel, Michael Eisele, Thomas Hornung, Peter Weiler, Edgar Walter, Kurt Peter, Daniel Eichelberger.