B-Jungs - Bezirksklasse
SG Baden-Baden/Sandweier – ASV Ottenhöfen 37:18   (17:8)

Schnelles Spiel nach vorne…

Dieses wurde ab der ersten Minute tatkräftig und zielgerichtet umgesetzt. Die Gäste
aus Ottenhöfen mussten gegen eine stabile und sichere Abwehr um jedes Tor kämpfen,
auf unsere Seite war das schnelle Passspiel und die Bewegung ohne Ball effektiver.
Über 2:1, 6:2 und 13:7 gingen wir mit einem guten Vorsprung in die Halbzeitpause (17:8).
Bis dahin hatten wir schon früh begonnen jeden Spieler einzusetzen.

Nach der Halbzeitpause wurde bald der erste 10-Tore-Abstand (22:12 - 30. Minute) her-
gestellt. Schnelle Ballgewinne und die daraus resultierenden erfolgreiche Tempogegenstöße
schraubten Stück für Stück das Ergebnis in die Höhe. Unsere beiden Torhüter Valentin und
Julian vernagelten regelrecht das Tor. Die Gäste aus Ottenhöfen hatten dem nichts mehr
entgegenzusetzen (25:15, 29:16, 33:17). Nach einer ungefährdeten zweiten Halbzeit wurde
das Spiel beim Stande von 37:18 abgepfiffen.

Die Zuschauer hatten ein schnelles und temporeiches Spiel geboten bekommen. Trotzdem
muss die Kommunikation in Abwehr und Angriff, sowie der Spielüberblick weiter verbessert
werden.

Für die SG spielten:
Valentin, Julian - Noah (11/3), Shervin (9), Daniel (6), Ruben (3), Luca (2), Lionel (2), Fabian (2),
Janik (2), Jonas, Till.


C1-Mädchen - Südbadenliga

SG Baden-Baden/Sandweier  -  JSG ZEGO    17:25  (8:10)

Sehr gut mitgehalten haben unsere C-Mädchen beim Spiel gegen die hoch favorisierte
Mannschaft der JSG ZEGO. Zum ersten mal wurde unser Heimspiel im Schulzentrum
West ausgetragen. Bis zum 8:8 kurz vor Ende der ersten Halbzeit, war es ein Spiel auf
Augenhöhe. Bis dahin hätten unsere Mädels bei besserer Chancenverwertung auch
schon mit ein paar Toren in Führung liegen können, so aber mussten wir mit einem
8:10 in die Pause gehen.

Nach der Pause konnte sich ZEGO leicht absetzen. Nach ca. 40 Minuten war bei vielen
Mädchen, die bis dahin ein tolles Spiel machten, ein wenig die Luft raus. In der Folge
häuften sich die Fehler und ZEGO baute die Führung bis zum 17:25 Endstand weiter
aus. Am Ende muss man unserer Mannschaft ein Kompliment aussprechen, da sie
gegen einen starken Gegner super gekämpft haben und vor allem in der Abwehr
wieder einmal recht gut standen.

Für den SG spielten:
Amelie, Jule, Julia (5/1), Maja (1), Nele (3/1), Sofia, Jasmin (7/1), Leni, Linda, Melissa (1)


B2-Mädchen – Bezirksklasse
SG Baden-Baden-Sandweier 2 – HR Rastatt / Niederbühl 24:26 (12:15)

Am vergangenen Samstag trafen unser B 2 Mädels in der Rheintalhalle auf die HR Rastatt/
Niederbühl. Bei den Gästen war mit Laura Jung eine Spielerin am Start, die in den letzten
Jahren mit den Mädels aus Sandweier in einem Team gespielt hatte. Uns war gleich klar,
daß es schwierig werden würde ihre Rückraumwürfe zu unterbinden. Am Anfang der Partie
konnte sich keine Mannschaft deutlich absetzen. In der 12. Minute lagen die Gäste mit 5:8
in Front. Das Heimteam fand in der Abwehr trotz Manndeckung gegen Laura Jung einfach
kein Mittel ihre Würfe zu verhindern.

Beim Stand von 12:16 wurden die Seiten gewechselt. Mit neuem Schwung starteten wir in
die 2. Halbzeit, so daß es in der 36. Spielminute plötzlich 19:20 stand und die SG Mädels
um jeden Ball kämpften und unbedingt als Sieger vom Platz gehen wollten. Fünf Minute vor
Ende erzielten wir dann das 24:24 und alles schien möglich. Leider wurde in der ent-
scheidenden Schlussphase des Spiels klare Torchancen nicht genutzt. So konnten die
Gäste die 2 Punkte aus der Kurstadt entführen.

Obwohl das Spiel verloren ging, war es die beste Saisonleistung unserer Mädels was auch
7 verschiedene Torschützen zeigen.

Für die SG spielten
Adriana (Tor), Laura (Tor), Julia 7/4 Theresa 4, Fatou 7, Sophie 1, Leonie 2, Lea 1, Valerie D.2,
Valerie M, Katja, Zahra

cd6eda6f 9942 49aa ac41 73b1fb207c86 1

Bravo! Gut gemacht! Die SG Baden-Baden/Sandweier um Trainer Matthias Frietsch und Torwarttrainer Thilo Hafner holte gegen Ottersweier zwei wichtige Punkte.

Südbadenliga Frauen:
SG Baden-Baden/Sandweier - TS Ottersweier 34:28 (16:10)
Das war im Schulzentrum West eine tolle Leistung unseres Frauenteams mit einem auch in dieser Höhe verdienten Sieg!

 


Samstag, 03.11.2018:


C-Mädchen - Südbadenliga
14.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - JSG ZEGO

B-Jungs – Bezirksklasse
15.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - ASV Ottenhöfen

Damen 2 – Bezirksklasse
17.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 2 - ASV Ottenhöfen 2

Damen 1 – Südbadenliga
19.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - TS Ottersweier
(sämtliche oben genannten Spiele im Schulzentrum West, Baden-Baden)

B-Mädchen – Südbadenliga
16.00 Uhr          SG Maulburg/Steinen - SG Baden-Baden/Sandweier
(Sporthalle, Maulburg)


Sonntag, 04.11.2018:

E-Mädchen – Bezirksklasse
12.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - ASV Ottenhöfen

3. Bundesliga – Männer
16.30 Uhr          TVS 1907 Baden-Bade - HBW Balingen-Weilstetten 2

A-Jungs – Qualirunde
18.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - ASV Ottenhöfen
(sämtliche oben genannten Spiele in der Rheintalhalle, Sandweier)