B-Jungs – Bezirksklasse
SG Baden-Baden/Sandweier – BSV Phönix Sinzheim            30:32    (15:15)

Zum Spitzenspiel unserer B-Jugend in der Rheintalhalle kam der BSV Sinzheim. Schon von Anfang
an hatten wir Schwierigkeiten, die individuellen Spielstärken der Gäste unter Kontrolle zu bringen. Es
entwickelte sich ein schnelles, hart umkämpftes und spannendes Handballspiel. Unsere Mannschaft
brillierte mit schnellen Kombinationen und schnellem Umschaltspiel, immer die Gäste vor uns her-
treibend. Bis zum Halbzeitstand von 15:15 sollte sich aber keine der Mannschaften spielentscheidend
absetzen können. Nach der Halbzeitpause liefen uns die Gäste etwas weiter davon (45. Min. 26:31)
bedingt durch Pech beim Abschluss durch Latten- und Pfostentreffer, gab dies den Gästen weiter
Auftrieb. Durch langsamen, ungestraften Spielaufbau der Gäste konnten sie sich über die Zeit retten
und uns die 2 Punkte entführen. Spielende 30:32.

Anzumerken gibt es, dass bei diesem Spiel ein riesiger Fanblock in der Halle war, denen ein Handball-
krimi vom Feinsten geboten wurde. Die Stimmung war wirklich super.

Für die SG spielten:
Valentin (TW), Luca (9), Daniel (5), Simon (5), Noah (5/1), Lionel (3), Shervin (2), Alvaro (1),
Fabian L., Janik, Jonas S., Ruben, Felix.


D-Jungs - Bezirksklasse
JHA Baden - SG Baden-Baden/Sandweier                               45:19    (22:7)

Durch verletzungsbedingte Ausfälle mehrerer Leistungsträger, mussten wir mit einigen ungewohnten
Umstellungen beim Favorit JHA Baden in Ottersweier antreten. Wie zu erwarten zogen die Gastgeber
mit einfachen Toren durch Tempogegenstöße davon. Manch sicher geglaubter Torabschluss wurde
aber durch unser glänzend aufgelegten Torwart verhindert. Pausenstand 22:7.

Nach der Pause ging es genauso weiter, bis wir in der 25.Minute (29:8) anfingen, auch ein Wörtchen
mitzureden. Unser schnelles Kurzpassspiel ließ den Gegner ein ums andere Mal schlecht dastehen.
Die Abwehr stand besser und auch wir begannen unser Tempospiel aufzuziehen. Der Frust beim
Gegner stieg langsam an, hatte man sich doch vorgenommen, in der 2.Halbzeit uns noch mehr die
Überlegenheit spüren zu lassen. Die zweite Halbzeit ging zwar mit 22:12 auch deutlich verloren, wir
hatten aber im Gegensatz zu Durchgang eins, zwar etwas spät, aber erfolgreich Spaß am Spiel
gefunden. Endstand 45:19.

Hut ab vor dieser gemeinsamen geschlossenen Mannschaftsleistung, im Gegensatz zu tollen
Einzelleistungen der Gastgeber. Man darf gespannt sein, wie das Rückspiel, diesmal dann hoffentlich
mit allen Spielern, laufen wird. Bis dahin heißt es die technischen Fehler weiter zum minimieren und
das schnelle Pass- und Umschaltspiel zu optimieren.

Für die SG spielten:
Alfredo (TW), Tim, Moritz, Lukas (1), Jonas (2/1), Ian (2), Alwin (2), Liam (6/1), Joel (6)

 

E-Mädchen – Bezirksklasse
Panthers Gaggenau - SG Baden-Baden/Sandweier                 4:0

Das vergangene spielfreie Wochenende hat unseren Mädels nicht gut getan. In den ersten Minuten
konnte man gegen einen starken Gegner noch mithalten, doch der Gegner war uns immer einen
Schritt voraus. Jeglicher Kampfgeist blieb aus, wodurch die Messe schnell gelesen war. Jetzt heißt es
fleißig weiter trainieren.

Für die SG spielten:
Alexia, Alicia, Angelina, Charlotte, Jelena, Josefin, Julia, Lea, Maia, Romina, Sereen

Samstag, 8. Dezember 2018

F-Jungs
12.30 Uhr          ASV Ottenhöfen - SG Baden-Baden/Sandweier
13.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - Panthers Gaggenau 2
13.30 Uhr          HR Rastatt/Niederbühl - SG Baden-Baden/Sandweier
(Rheintalhalle, Sandweier)

D-Jungs – Bezirksklasse
14.15 Uhr          JHA Baden - SG Baden-Baden/Sandweier
(Sporthalle, Ottersweier)

C-Mädchen – Qualirunde
14.15 Uhr          Panthers Gaggenau 2 - SG Baden-Baden/Sandweier
(Realschulsporthalle, Rotenfels)

B-Mädchen – Bezirksklasse
15.45 Uhr          Panthers Gaggenau - SG Baden-Baden/Sandweier 2
(Realschulsporthalle, Rotenfels)

Damen 1 – Südbadenliga
15.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 1 - SG Schenkenzell/Schiltach
(Rheintalhalle, Sandweier)



Sonntag, 9. Dezember 2018

E-Mädchen – Bezirksklasse
14.00 Uhr          Panthers Gaggenau - SG Baden-Baden/Sandweier
(Realschulsporthalle, Rotenfels)

C-Mädchen – Südbadenliga
18.15 Uhr          Tus Oberhausen - SG Baden-Baden/Sandweier
(Rheinmatthalle, Rheinhausen)


C2-Jungs – Qualirunde
SG Baden-Baden/Sandweier 2 - HSG Rheinmünster                         43:1      (17:1)


Nur 24 Stunden nach Ihrem Spiel gegen die HSG Hardt, musste unsere C2 am Sonntag nochmals
auf die Platte. Gegner war hier die bisher punktlose HSG Rheinmünster. Wie bereits im Hinspiel hatte
unsere Mannschaft von Anfang an keine Probleme mit dem Gegner.

Beim Spielstand von 17:1 zur Halbzeit, war das Spiel bereits entschieden. Das Spiel endete nach 50
Minuten mit 43:1 für die SG Baden-Baden/Sandweier.

Torschützen für die SG:
Wiktor (4), Fyn (1), Hubert (7), Dario (6), Arben (5), Christian (7), Nino (4), Philipp (1), Julian (1),
Paul (7)