B-Mädchen – Bezirksklasse
SG Freudenstadt/Baiersbronn - SG Baden-Baden/Sandweier                       26:13    (16:9)


Am vergangenen Samstag traten unsere B-Mädchen beim ungeschlagenen Tabellenführer in
Freudenstadt an. Dies war die zu erwartende schwere Aufgabe. Leider mussten wir immer noch
auf 4 unserer Rückraumspielerinnen verzichten und wurden von 3 Spielerinnen aus der C1 und
C 2-Mädchen unterstützt - Vielen Dank an dieser Stelle!

Jeder der Spielerinnen versuchte die trainierten Trainingsinhalte umzusetzen und sich nicht
kampflos geschlagen zu geben. Die trainierten Abläufe wurden zwar gut umgesetzt, doch leider
endeten sie nicht immer mit einem Torerfolg. Dies wurde durch Tempogegenstöße von der SG
Freudenstadt/Baiersbronn sofort bestraft. Bereits zur Halbzeit lag unser Team mit 16:9 zurück.

Direkt nach der Pause konnte die Heimmannschaft den Vorsprung weiter ausbauen und die
Punkte blieben in Freudenstadt.

Trotz der deutlichen Niederlage hat die Einstellung und kämpferische Leistung gestimmt!!!

Es spielten:
Lara, Amelie (Tor), Jule (5/3), Leonie (4), Valerie D.(2), Lara (1), Lea, Katja, Nadia, Fatou, Lena,
Emily


C1-Mädchen – Südbadenliga
SG Baden-Baden/Sandweier - SG Ottenheim/Altenheim                   22:14    (13:5)

Endlich ist der Knoten bei den Mädchen der SG Baden-Baden/Sandweier geplatzt . Am
vergangenen Wochenende war die SG Ottenheim/Altenheim zu Gast im Schulzentrum
West. Zu Beginn der Partie taten sich die Kurstadtmädchen noch etwas schwer. Bis zum
4:4 konnten die Gäste noch mithalten, dann aber konnten wir uns bis zur Pause entscheid-
end auf 13:6 absetzen.

In der zweiten Halbzeit konnten wir munter durchwechseln und verwalteten das Ergebnis
bis zum Schlusspfiff. Bei besserer Chancenverwertung wäre durchaus ein höherer Sieg
möglich gewesen.

Für die SG Baden-Baden/Sandweier spielten:
Amelie - Jule (3), Sofia, Lilly, Maja (3), Nele (7), Jasmin (4) ,Leni (2), Melissa (3)


B-Jungs - Südbadenliga
SG Baden-Baden/ Sandweier - JSG ZEGO                                        26:33    (13:15)

Leider gab es für unsere Jungs in diesem Spiel nichts zu holen, obwohl sie die meiste Zeit
auf Augenhöhe mitspielen konnten. In einer unruhigen Anfangsphase, die durch viele tech-
nische Fehler und verworfene Bälle beider Mannschaften geprägt war, musste man auf ein
4:9 (11.Min) abreissen lassen. Danach kam man besser ins Spiel und konnte bis zur Halb-
zeit auf 13:15 aufschließen. Eine 2-Minutenstrafe für den Gegner direkt nach der Pause,
konnte jedoch nicht ausgenutzt werden und man musste den Gegner erneut auf 14:21 davon-
ziehen lassen. Bis zur 40. Minute konnte auf zwar noch auf 24:27 verkürzt werden, doch
danach fehlte die Kraft das Spiel zu drehen. Hervorzuheben ist eine deutliche Leistungs-
steigerung in der Abwehr mit einem guten Keeper als Rückhalt.

Es spielten:
Janik (3), Fyn, Felix (2), Ruben (8), Benni, Alvaro (8/1), Fabian H.(2), Fabian L.(1), Paul,
Jonas (2), Dario, Julian


Folgende Spiele finden am kommenden Wochenende mit Beteiligung der SG Baden-Baden/Sandweier
statt:

Samstag, 9. November 2019

D-Jungs - Kreisklasse
11.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Ottersweier/Großweier

C2-Jungs - Bezirksklasse
13.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Ottersweier/Großweier

B-Jungs - Südbadenliga
14.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Meißenheim/Nonnenweier

A-Jungs - Qualirunde
16.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG JHA Ottersweier/Großweier
(alle vorgenannten Spiele in der Rheintalhalle, Sandweier)

B-Mädchen - Bezirksklasse
16.00 Uhr          SG Freudenstadt/Baiersbronn - SG Baden-Baden/Sandweier
(David-Fahrner-Halle, Freudenstadt)


Sonntag, 10. November 2019

C2-Mädchen – Qualirunde
12.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 2 - SG Ottersweier/Großweier

C1-Mädchen – Südbadenliga
13.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Ottenheim/Altenheim

A-Mädchen – Bezirksklasse
15.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Ottersweier/Großweier

Damen 1 – Südbadenliga
17.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - BSV Phönix Sinzheim

Damen 2 – Bezirksklasse
19.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 2 - TS Ottersweier 2
(sämtliche Sonntagsspiele im Schulzentrum West, Baden-Baden


B-Mädchen - Bezirksklasse
SG Muggensturm/Kuppenheim - SG Baden-Baden/Sandweier           24:21 (10:10)

Am vergangenen Samstag stand das schwere Auswärtsspiel gegen die SG Muggensturm/
Kuppenheim auf dem Plan. Die Vorzeichen waren nicht optimal, da wir auf 4 Spielerinnen
krankheits- bzw. verletzungsbeding verzichten mussten.

Die Kurstadt SG fand über eine stabile Abwehr und eine stark haltende Amelie im Tor sehr
gut in die Partie. Zwar hatte die Heimmannschaft leichte Vorteile, aber es gelang ihnen nicht,
sich entscheidend abzusetzen und unsere Mädels schafften es immer wieder den Ausgleich
zu erzielen. So wurden beim Stand von 10:10 die Seiten gewechselt.

Nach der Halbzeit konnten die Vorgaben im Angriff noch besser umgesetzt werden und es
gelang erstmalig mit 2 Toren, beim Stand von 11:13, in Führung zu gehen, doch der Gegner
kämpfte sich zum 14:14 wieder heran. Zwischen der 30. und 44. Spielminute entwickelte
sich ein offener Schlagabtausch. Beide Mannschaften wollten unbedingt den Sieg. In der
spannenden Schlußphase mussten wir leider noch den verletzungsbedingten Ausfall von
Valerie hinnehmen. Obwohl die Mannschaft nicht aufsteckte und weiter kämpfte, war jetzt
ein Bruch im Spiel und wir mussten nach einer sehr guten kämpferischen Leistung die
Punkte der SG Muggensturm/Kuppenheim überlassen.

Es spielten:
Amelie (Tor), Lea, Darleen, Jule (4/3), Katja, Nadia, Valerie H. (3), Fatou, Lena (5),
Leonie (1), Denice (1),Valerie D (7)