B1-Mädchen – Südbadenliga
SG Baden-Baden/Sandweier - TuS Oberhausen                    20:27    (10:14)

Nach der klaren Niederlage vom letzten Wochenende mit einer extrem schwachen zweiten Halbzeit
kam es gleich eine Woche später zum 2 Spiel gegen den TuS Oberhausen. Die beiden Trainings-
einheiten unter der Woche wurden intensiv genutzt, um den eigenen Angriff zu verbessern, um im
Heimspiel, dem Gegner aus Oberhausen besser Paroli bieten zu können.

Der Spielverlauf glich dem Spiel der Vorwoche. Keine der beiden Mannschaften konnte sich in der
Anfangsphase entscheidend absetzen. Die SG Mädels kämpften in der Abwehr um jeden Ball und im
Angriff wurden die trainierten Vorgaben 1:1 umgesetzt. Bis zum 9:9 in der 18 Minute war es ein offener Schlagabtausch. In der Schlussphase der ersten Halbzeit brachte Oberhausen, durch konsequentes stossen auf die Abwehr und gut gestellte Kreissperren, die SG Mädels immer wieder in
Verlegenheit. Die Gastmannschaft konnte dadurch einen 4-Tore-Vorsprung bis zur Halbzeitpause
herausspielen. Beim Stand von 10:14 für die Gäste wurden die Seiten gewechselt.

Nach Wiederanpfiff konnten die SG-Amazonen die Vorgaben, die das Trainerteams in der Halbzeit-
pause ausgab, sofort umsetzen, im Gegensatz zur Vorwoche als man völlig den Faden verlor und
selbst nur noch 3 Tore erzielen konnte. Im Angriff wurde alles versucht um den Rückstand zu verkürzen. In der Abwehr wurde zwar um jeden Ball gekämpft, aber der Tabellendritte aus
Oberhausen konnte auch die zweite Halbzeit mit 13:10 für sich entscheiden. Am Ende stand eine
20:27 Heimniederlage zu Buche, jedoch hat am heutigen Spieltag der Kampfgeist und die Einstellung
von allen Spielerinnen gestimmt und die Niederlage fiel am Schluss zwei drei Tore zu hoch aus.

Für die SG spielten:
Anne, Laura – Lara, Theres, Gentiana (3), Maike, Fatoue, Valerie (1), Fatuma (6/1), Sude (1),
Carina(9/7), Julia
B1


B2-Mädchen - Bezirksklasse
SG Baden-Baden/Sandweier 2 - SG Kappelwindeck/Steinbach 3                  36:13    (18:6)

Nach einer sehr guten Leistung, konnten die B2-Mädchen ihre ersten beide Punkte in der Bezirks-
klasse holen.

Im Angriff wurden die trainierten Abläufe sehr gut umgesetzt und immer wieder schön herausge-
spielte Tore erzielt. Auch die Abwehr kämpfte um jeden Ball und so konnten die SG-Mädels mit
zahlreichen Tempogegenstößen die Führung bis zur Halbzeit auf 19:6 ausbauen.

Nach dem Seitenwechsel knüpfte das Heimteam an die gute erste Hälfte an und konnte mit 36:13
den lang ersehnten ersten Sieg erzielen. Erfreulich war, daß sich fast alle Spielerinnen in die Tor-
schützenliste eintragen konnten. An diesem Erfolg heisst es nun aufzubauen, dann werden sicherlich
noch weitere Siege hinzukommen.

Für die SG spielten:
Adriana, Laura – Lara (4), Jule (1), Valerie M. (2), Lena (3), Julia (8), Theresa (7/1), Sophie (2),
Lea (1), Valerie D. (7), Katja, Zahra (1)

C2-Jungs – Qualirunde 1
SG Baden-Baden/Sandweier 2 - TuS Helmlingen 2               18:25    (10:11)

Am Samstag traf unsere C2, nur eine Woche nach der knappen 29:26 Niederlage, erneut auf die C2
des TuS Helmlingen. Wie im Hinspiel erwischten unsere Jungs einen guten Start und führten nach 16
Minuten mit 2 Toren (8:6). Aufgrund mangelnder Chancenauswertung und einiger technischer Fehler,
gelang es dem Gegner bis zur Halbzeit, das Spiel zu drehen. Und so ging es nach 25 Minuten mit
10:11 in die Kabine. Im Verlauf der zweiten Hälfte konnte sich Helmlingen, trotz der starken Leistung
von Torhüter Julian, langsam absetzten und führte 9 Minuten vor dem Ende mit 19:15. Zwar schafften
es unsere Jungs in der 44. Minute, den Abstand auf zwei Zähler zu verringern, hatten aber in den
letzten 4 Minuten dem TuS nichts mehr entgegenzusetzten. Und so stand es nach 50 Minuten 25:18
für Helmlingen.

Für die SG spielten:
Julian - Wiktor (1), Fyn (1), Hubert (1), Dario (2), Arben (6), Christian (4), Nino (1), Philipp (2), Paul

k DSC 0173   k DSC 0179

k DSC 0190  k DSC 0207


E-Jungs - Qualirunde
SG Baden-Baden/Sandweier : SG Kappelwindeck/Steinbach 0:4

Bei der jeweils zu Spielanfang ausgeglichenen Partie unterlag unsere Mannschaft letztendlich doch
deutlich in beiden Spielformen. Schwächen im Abschluss bei uns, die starke Abwehr- und Torwart-
leistung des Gegners, sowie deren schnelle Konter führten zu der Niederlage. Trotzdem war es eine
gute Mannschaftsleistung und die Tore waren auf mehrere Spieler verteilt.

Für die SG spielten
Alvin, Enma, Leo, Luis, Marius, Moritz, Noah, Noel, Paul, Tim, Tino, Tom, Unmut


Samstag, 17.11.2018:

F-Jungs
14.30 Uhr          ASV Ottenhöfen - SG Baden-Baden/Sandweier
15.00 Uhr          SG Ottersweier/Großweier 3 - SG Baden-Baden/Sandweier
15.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Ottersweier/Großweier 2
(Sporthalle, Ottersweier)

B-Jungs – Bezirksklasse
16.00 Uhr          HSG Hardt - SG Baden-Baden/Sandweier
(Mehrzweckhalle, Bietigheim)

Damen 1 – Südbadenliga
18.00 Uhr          HR Rastatt/Niederbühl - SG Baden-Baden/Sandweier 1
(Sporthalle, Niederbühl)


Sonntag, 18.11.2018:

E-Mädchen – Bezirksklasse
11.00 Uhr          SG Ottersweier/Großweier - SG Baden-Baden/Sandweier
(Sporthalle, Ottersweier)

C-Jungs – Qualirunde 1
11.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 2 - TuS Helmlingen 2
(Schulzentrum West, Baden-Baden)

C-Jungs – Qualirunde 3
13.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 1 - HSG Murg
(Schulzentrum West, Baden-Baden)

B-Mädchen – Bezirksklasse
14.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 2 - SG Kappelwindeck/Steinbach 3
(Schulzentrum West, Baden-Baden)

B-Mädchen – Südbadenliga
17.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier 1 - TuS Oberhausen
(Schulzentrum West, Baden-Baden)

A-Jungs – Qualirunde 1
19.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Muggensturm/Kuppenheim
(Schulzentrum West, Baden-Baden)

E-Jungs – Qualirunde 4
11.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Kappelwindeck/Steinbach 2
(Rheintalhalle, Sandweier)

D-Jungs – Bezirksklasse

12.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - TuS Helmlingen 2
(Rheintalhalle, Sandweier)

C-Mädchen – Qualirunde 3
14.00 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - SG Federbach
(Rheintalhalle, Sandweier)

Damen 2 – Bezirksklasse
15.30 Uhr          SG Baden-Baden/Sandweier - TuS Helmlingen
(Rheintalhalle, Sandweier)