E-Jugend
SG Freudenstadt/Baiersbronn 2  -  SG Baden-Baden/Sandweier                  4:0

E-Jugend gewinnt überlegen gegen die zweite Mannschaft von SG FDS/Baiersbronn.
Unsere Mannschaft hat beide Spielformen klar dominiert und ging schnell in Führung.
Die durchschnittlich 1 Jahr jüngere zweite Mannschaft von SG FDS/Baiersbronn
konnte mit unserer, seit 2-3 Jahren gut eingespielten Mannschaft, nicht mithalten.

Von dem 10 Kinder großen  Kader kamen alle zum Einsatz und die Tore waren auf
alle Spieler gut verteilt.

Unser Team:
Daniel, Emma, Kilian, Luis, Marius, Moritz,  Noel, Paul, Tino, Tom

 

E-Jugend
HR Rastatt-Niederbühl / SG Baden-Baden / Sandweier                       4:0


Die E-Jugend gewinnt ihr 1. Auswärtsspiel souverän gegen die HR Rastatt-Niederbühl
Die erste Halbzeit in der Spielform 2 mal 3 gegen 3 war dominiert von einer starken Abwehr und
Angriff. Unsere Mannschaft ging schnell in Führung und konnte diese souverän bis zum Ende
ausbauen und das erste Spiel deutlich für sich entscheiden.

Auch das zweite Spiel im Modus 6 gegen 6 dominierte unsere Mannschaft klar. Insgesamt war
unser Team dem Gegner klar überlegen und hat auch dieses Spiel souverän gewonnen.

Von dem 10 Kinder großen Kader kamen alle zum Einsatz und die Tore waren auf alle Spieler
gut verteilt.

Unser Team:
Emma, Kilian, Luis, Marius, Moritz, Noah, Noel, Paul, Tino, Tom


SG Baden-Baden/Sandweier - Phoenix Sinzheim   4:0

Nach der langen Sommerpause gewinnt unsere E-Jugend ihr 1. Heimspiel souverän
gegen Phoenix Sinzheim. Die erste Halbzeit in der Spielform 2 mal 3 gegen 3 war
dominiert von einer starken Abwehr und Angriff. Unsere Mannschaft ging schnell in
Führung und konnte diese souverän bis zum Ende ausbauen und das erste Spiel
deutlich für sich entscheiden.

Das zweite Spiel im Modus 6 gegen 6 fiel unserer Mannschaft etwas schwerer. In
der Abwehr fehlte es noch an Zuordnung, beim Umschalten auf den Angriff gingen
zu viele Bälle verloren.

Insgesamt war unser Team dem Gegner überlegen und hat auch dieses Spiel
souverän gewonnen.

Von dem 9-Kinder großen Kader kamen alle zum Einsatz und die Tore waren auf
alle Spieler gut verteilt.

Unser Team:
Daniel, Luis, Marius, Moritz, Noah, Noel, Paul, Tino, Tom


E-Jungs
HSG Hardt  -  SG Baden-Baden / Sandweier                                         0:4

Die erste Halbzeit in der Spielform 2 mal 3 gegen 3 war dominiert von einer starken
Abwehr auf beiden Seiten und einem guten Angriff und Torwartleistung bei unserer
E-Jugend. Unsere Mannschaft ging in Führung und konnte diese souverän bis zum
Ende ausbauen und halten.

Im zweiten Spiel im Modus 6 gegen 6 war das Spiel anfangs sehr hektisch. Unsere
Mannschaft war unkonzentriert und lief einem Rückstand hinterher. Nach einer Aus-
zeit kam Ruhe ins Spiel und unser Team holte Tor für Tor auf und ging in Führung.
Durch eine gute Abwehr und schnelle Pässe nach vorne konnte diese bis zum Schluss
beibehalten werden.

Von dem 9 Kinder großen Kader kamen wie immer alle zum Einsatz und die Tore waren
gut verteilt.

Unser Team:
Alvin, Daniel, Luis, Marius, Moritz, Noah, Paul, Tim, Tom,


E-Mädchen - Bezirksklasse
ASV Ottenhöfen-SG Baden-Baden/Sandweier                                     3:1

In der ersten Halbzeit, die von toller Abwehrarbeit geprägt war, mussten sich
unsere Mädels leider knapp geschlagen geben. Die zweite Halbzeit sollte dann
besser laufen, doch aufgrund von zu schnellen Abschlüssen, kassierten die Mädels
10 Sekunden vor Schluß den Ausgleich.Beide Mannschaften boten den Zuschauern
eine tolle und spannende Partie.

Für die SG spielten:
Alicia, Charlotte, Dana, Jelena ,Josefin ,Julia , Lea , Sereen