D-Jungs – Vorrunde Gruppe 1
SG Baden-Baden/Sandweier – ASV Ottenhöfen 26:11 (13:4)

Erstes Heimspiel, zweiter Sieg! Offensive, starke Abwehr. Gute Absprachen, jede(r) hilft
jedem/r. Ballgewinne in der Abwehr resultierten in schnellen, zielgenauen Tempogegen-
stößen. Im Positionsangriff wurde durch Bewegung und schnelle Pässe zum freien Mann,
teilweise als No-Look-Pass, der Torerfolg herausgespielt.Dies ließ sehr viel Spielfreude bei
den Spielern aufkommen und bot damit auch den Zuschauern attraktiven Handball.

Zu keiner Zeit kamen wir in Bedrängnis, trotz starker Rotation. Der Verlauf des Spiels von
8:1 über 12:2 bis hin zum 13:4 in der ersten Halbzeit, und der etwas entspannteren
2. Halbzeit mit dem Endstand 26:11 zeigen dies sehr eindrucksvoll.

Läuft!

Für die SG spielten:
Kilian (TW), Florent (TW), Noah H., Paul R., Daniel, Marius, Luis (2), Tino (2), Julian (3),
Emma (3), Tom (4), Noah S. (5), Moritz (7).