C-Jungs – Vorrunde Gruppe 1

SG JHA Baden - SG Baden-Baden/ Sandweier                                  34:19   (15:8)

Am Samstag, den 02. Oktober bestritt die C-Jugend nach der Heimniederlage gegen
Helmlingen ihr zweites Saisonspiel gegen die SG JHA Baden.

Bereits beim Aufwärmen war eine deutliche physische Überlegenheit des Gegners zu
erkennen aber das Team der SG Baden-Baden/Sandweier hatte sich vorgenommen, sich
davon nicht einschüchtern zu lassen und mit Geschwindigkeit und Präzision dagegen zu
halten.

In den Anfangsminuten der ersten Halbzeit gelang es unserem Team durch aggressives und
gut abgestimmtes Abwehrverhalten sowie guter Offensive, den Gegner unter Druck zu
setzen. Nach 10 Minuten war dann aber ein Bruch im Spiel der SG zu erkennen und dem
Team der JHA gelang es, sich mit 6 Toren in Folge abzusetzen. Im weiteren Verlauf der
zweiten Hälfte stabilisierte sich das Team der Kurstadt-SG wieder und konnte mit den zur
Verfügung stehenden Mitteln zum 15:8 Halbzeitstand aufholen.

Nach dem Wechsel erlebten die Zuschauer einen weiteren Einbruch des SG Teams und der
körperlich stark überlegenen Mannschaft der JHA gelang es sich innerhalb kurzer Zeit mit 6
Toren in Folge mit insgesamt 11 Toren Abstand abzusetzen - so stand es nach 31 Minuten
21:9 für die JHA und eine Vorentscheidung war gefallen.

In der zweiten Hälfte kam durch einige technische Fehler und Fehlwürfe unsererseits die
gegnerische Mannschaft mehr ins Spiel als notwendig gewesen wäre. Das hohe Tempo und
das körperlich stark betonte Spiel forderte darüber hinaus noch seinen Tribut. So ließ die
Kompaktheit unserer Abwehr nach und das Spiel nach vorne wurde teilweise ungenau,
wodurch es den Gegnern einfach gemacht wurde.

In der Endphase des Spiels gelang noch etwas Ergebniskosmetik indem über die
Außenposition einige schöne Treffer gelangen.

Zu keinem Zeitpunkt des Spiels wurde aufgegeben und alle kämpften bis zum Ende. Jetzt
heißt es aufstehen und im nächsten Training aus der Niederlage zu lernen.

Für die SG spielten:
Tom K., Tom P., Felix (4), Leonard (1), Lukas, Mohamed, David (1/1), Valentino (6/3),
Oliver, Jonas, Moritz (7/1)


C1-Jungs - Bezirksklasse
SG Baden-Baden/Sandweier - ASV Ottenhöfen                                 48:33    (26:14)

Auch im letzten Spiel der Saison zeigten unsere Jungs eine tolle Leistung und konnten somit
die Runde verlustpunktfrei abschließen.

Trotz der bereits am letzten Wochenende in Steinbach perfekt gemachten Meisterschaft, ging
die Mannschaft hoch motiviert in ihr letztes Spiel und konnte, gestützt auf eine gut organisierte
Abwehr und damit verbundenem schnellem Spiel nach vorne, bereits bis zur Mitte der 1. Spiel-
hälfte den Grundstein für den späteren Sieg legen.

Für die SG waren im Einsatz:
Nico u. Maxim - Ruben (19), Felix (13), Daniel (6), Jonas (4), Ilajdin (3), Lennert (2), Lukas (1),
Giovanni

C Jugend TVS600
Unsere erfolgreiche C-Jugend!

C1-Jungs - Bezirksklasse
SG Kappelwindeck/Steinbach2 - SG Baden-Baden/Sandweier                        29:38    (13:16)


Die C1-Jungs sichern sich vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksklasse!

In einem nervenaufreibenden Spiel mit einigen Höhen und Tiefen konnten sich unsere
Jungs letztendlich doch noch klar durchsetzen und somit die Bezirksmeisterschaft
perfekt machen.

Trotz gutem Start und mittlerweile 6 Tore-Vorsprung stand es zur Halbzeit nur noch 16:13
für unsere Mannschaft.

Der Beginn der 2. Spielhälfte verlief ausgeglichen, langsam schlichen sich aber immer mehr
Fehler in unser Spiel ein, sodass Kappelwindeck/Steinbach in der 36. Spielminute erstmals
zum 25:25 und eine Minute später zum 26:26 ausgleichen konnte. Danach ging ein Ruck durch
unsere Mannschaft und innerhalb von 4 Minuten konnte wieder ein 4-Tore-Vorsprung herausge-
worfen werden, der dann konsequent bis zum Spielende ausgebaut wurde.

Nach dem Schlusspfiff war die Freude über die gewonnene Bezirksmeisterschaft bei Spielern,
Trainerteam und den zahlreich mitgereisten Eltern sehr groß, dass die Jungs dann noch vor dem
Spiel der 1. Mannschaft geehrt wurden, rundete den Tag perfekt ab.

Für die SG spielten:
Nico u. Maxim im Tor, Jonas 1, Giovanni 1/1, Ilajdin 3, Nikias 4, Felix 10, Ruben 13, Daniel 4,
Lukas, Liam 2


C1-Jungs - Bezirksklasse
SG Baden-Baden/Sandweier - SG Kappel/Steinbach2                       47:26    (22:12)


Trotz einiger Schwächen in der Abwehr, kamen unsere Jungs zu einem ungefährdeten
Sieg und haben nun die Möglichkeit mit einem Erfolg am kommenden Wochenende
gegen Helmlingen die Meisterschaft in der Bezirksklasse frühzeitig perfekt zu machen.

Für die SG spielten:
Nico (Tor), Ilajdin (5), Nikias (5), Felix (14), Ruben (12/1), Daniel (7), Lennert (3), Liam,
Jonas (1)

 

C-Jungs - Bezirksklasse
ASV Ottenhöfen - SG Baden-Baden/Sandweier                      28:40     (14:21)

Tolle Leistung unserer C-Jungs!

Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle kam unsere Mannschaft zu einem hochver-
dienten Erfolg in Ottenhöfen. Mit entsprechendem Respekt traten wir die Reise ins
Achertal an, hatte doch unser Gegner mit lediglich 2 Toren Differenz gegen unseren
hartnäckigsten Verfolger, die HSG Hardt, in der Vorwoche verloren.

So dauerte es auch ein paar Minuten, bis unsere Mannschaft richtig ins Spiel kam,
um aber dann durch sehr engagiertes, aber jederzeit faires Abwehrspiel sowie
variables Angriffspiel bis zum Ende der ersten Spielhälfte den Grundstein für den
späteren Sieg zu legen.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit bauten unsere Jungs den Vorsprung durch
tolles Kombinationsspiel aus, so dass am Ende mit einem ungefährdeten Sieg die
Tabellenführung souverän verteidigt werden konnte.

Für die SG waren im Einsatz:
Nico u. Maxim im Tor, Ilajdin 4, Nikias 1, Felix 6, Ruben 17/2, Daniel 8, Alwin, Liam 4