B-Jungs Südbadenliga
SG Baden-Baden/Sandweier – SG Meißenheim/Nonnenweier                        24:31 (11:15)

Am Ende spiegelt das doch etwas deutliche Ergebnis nicht den langen, ausgeglichenen Spiel-
verlauf wider. Man kam gut in die Partie, fand meist die richtigen Lösungen im Angriff als auch
in der Abwehr, konnte jedoch in den Überzahlphasen nicht weiter als auf drei Tore aufschließen.
Mit einer fast durchspielenden Start-Sieben ging unserer Mannschaft zum Ende hin die Luft aus
und es häuften sich erneut technische Fehler in Folge der Unkonzentriertheit. Es fehlt unserer
Mannschaft nicht mehr viel, um auch diese Spiele auf Augenhöhe in unsere Richtung lenken zu
können.

Es spielten:
Maciej, Janik (5/1), Fyn, Felix (2), Ruben (3), Benni (4), Fabian H., Fabian L. (2), Luca (7), Paul,
Dario (1)