B-Jungs – Bezirksklasse
SG Baden-Baden/Sandweier – BSV Phönix Sinzheim            30:32    (15:15)

Zum Spitzenspiel unserer B-Jugend in der Rheintalhalle kam der BSV Sinzheim. Schon von Anfang
an hatten wir Schwierigkeiten, die individuellen Spielstärken der Gäste unter Kontrolle zu bringen. Es
entwickelte sich ein schnelles, hart umkämpftes und spannendes Handballspiel. Unsere Mannschaft
brillierte mit schnellen Kombinationen und schnellem Umschaltspiel, immer die Gäste vor uns her-
treibend. Bis zum Halbzeitstand von 15:15 sollte sich aber keine der Mannschaften spielentscheidend
absetzen können. Nach der Halbzeitpause liefen uns die Gäste etwas weiter davon (45. Min. 26:31)
bedingt durch Pech beim Abschluss durch Latten- und Pfostentreffer, gab dies den Gästen weiter
Auftrieb. Durch langsamen, ungestraften Spielaufbau der Gäste konnten sie sich über die Zeit retten
und uns die 2 Punkte entführen. Spielende 30:32.

Anzumerken gibt es, dass bei diesem Spiel ein riesiger Fanblock in der Halle war, denen ein Handball-
krimi vom Feinsten geboten wurde. Die Stimmung war wirklich super.

Für die SG spielten:
Valentin (TW), Luca (9), Daniel (5), Simon (5), Noah (5/1), Lionel (3), Shervin (2), Alvaro (1),
Fabian L., Janik, Jonas S., Ruben, Felix.