E-Mädchen - Bezirksklasse
SG Kappelwindeck/Steinbach - SG Baden-Baden/Sandweier   4:0

Nachdem die erste Halbzeit ( 2 x 3 gegen 3 ) etwas verschlafen wurde, wachten die
Mädels auf und zeigten in der zweiten Halbzeit tolle Aktionen, die leider nicht für
Punkte reichten. Es ist schön anzusehen, daß die Mädels unabhängig vom Spiel-
ergebnis, Spaß am Handball haben.

Für die SG spielten:
Alexia, Alicia, Angelina, Charlotte ,Dana ,Jelena ,Josefin ,Julia ,Lea ,Maia ,Romina ,Sereen


E-Mädchen

SG Baden-Baden/Sandweier - SG Kappelwindeck/Steinbach II   2:2

Beim ersten Heimspiel zeigten die Spielerinnen deutliche Fortschritte, durch verbesserte
Chancenauswertung und bessere Zuordnung im Spiel, konnten die Spielerinnen eine
spannende erste Halbzeit (2 x 3 gegen 3) für sich entscheiden. In der Zweiten Halbzeit
war der Gegner etwas flinker und konnte diese so für sich entscheiden. Ein Lob an die
Spielerinnen, die das im Training gelernte immer besser umsetzen.

Für die SG spielten:
Alexia, Alicia, Charlotte, Dana, Jelena, Josefin, Julia, Lea, Romina, Sereen