C1-Mädchen – Südbadenliga
SG Baden-Baden/Sandweier - HSG Freiburg                         24:34    (11:14)

Am letzten Samstag war mit der HSG Freiburg der Tabellenführer zu Gast in der Rheintalhalle. Die
Gäste kamen zu Beginn besser ins Spiel und führten nach 15 Minuten bereits mit 4:10. In der Folge
starteten unsere Mädels einen 5:0 Lauf und konnten den Anschluss wieder herstellen. Beim Stand
von 11:14 für die Gäste wurden die Seiten gewechselt

Nach der Pause war das Spiel bis zum 22:25 recht ausgeglichen, 8 torlose Minuten der Gastgeber-
innen nutzten die Gäste um auf 22:32 davonzuziehen. Einen besonderen Dank geht an die beiden
Spielerinnen aus der C2. Emelie die im Tor ein gutes Spiel machte und Ronja.

Für die SG spielten:
Emelie - Leni, Jule (8), Nele (5), Jolina (1), Sofia, Lilly, Jasmin (3), Linda (1), Ronja (1), Melissa (5)