C1-Mädchen - Südbadenliga
HSG Mimmenhausen-Mühlhofen - SG Baden-Baden/Sandweier            30:24  (15:8)

Auch der dritte Anlauf am Bodensee zu punkten, ging leider schief. Dabei starteten die Mädchen der
SG Baden-Baden/Sandweier sehr stark und gingen schnell mit 0:4 in Führung. Beim 8:7 waren wir
noch auf Augenhöhe, dann aber gab es einen Bruch im Spiel der SG Mädels und die gegnerische
Mannschaft zog bis zur Pause auf 15:8 davon. Nach dem Wechsel berappelten sich die Mädchen
und waren der HSG Mimmenhausen-Mühlhofen ebenbürtig. Leider konnte der Rückstand nicht mehr
aufgeholt werden und so wurde das Spiel mit 30:24 verloren.

Hervorzuheben ist wieder unsere Amelie, die mit unzähligen starken Paraden unsere Mannschaft im
Spiel hielt.

Für die spielten:
Amelie - Lilly (1), Leni (3), Jasmin (2), Melissa (2), Jule (5), Nele (6), Maja (5), Sofia