C2-Mädchen – Kreisklasse
SG Kappelwindeck/Steinbach 3 - SG Baden-Baden/Sandweier 2      18:32    (10:14)

Beim Spiel gegen den Tabellennachbarn Kappelwindeck/Steinbach 3 konnten unsere
Mädels durch eine geschlossene Mannschaftsleistung einen ungefährdeten Sieg einfahren.
Durch schöne Zusammenspiele konnten in der ersten Halbzeit im Angriff klare Torgelegen-
heiten herausgespielt werden, sodass man vom 0:3 über 3:8 mit einem Stand von 10:14 in
die Halbzeit gehen konnte.

Auch in der zweiten Halbzeit zeigte jede Spielerin gute Aktionen und somit konnte – gestützt
auf einige Paraden unserer Torhüterin - die Führung weiter ausgebaut werden. So zogen die
Mädels der Kurstadt-SG direkt nach der Halbzeit auf 11:19 davon. In der Abwehr wurden zahl-
reiche Bälle abgefangen, die schnell durch Gegenstöße in einfache Tore verwandelt wurden.
Mit dem 18:32-Sieg hat sich die Mannschaft im vorletzten Spiel dieser Saison den guten
zweiten Platz in der Tabelle gesichert und kann dadurch das letzte Spiel gegen die HSG Murg
befreit antreten.

Für die SG spielten:
Olivia (Tor), Lilly (7), Ronja (2), Nele (9), Denice (5), Milena (1), Lena, Darleen (2), Sofia (4/1),
Lara, Miriam (2)