B1-Mädchen – Südbadenliga
SG Baden-Baden/Sandweier - SG Kappelwindeck/Steinbach 2         25:21   (13:10)

Mit einer konzentrierten Leistung von Beginn an gewinnen die B1-Mädels ihr zweites Spiel in
der
Südbadenliga. Stabil und aufmerksam in der Abwehr, konsequent im Angriff konnte man die
Rebland-SG mit 3-4 Toren bis zur Halbzeit auf Abstand halten. Mit 13:10 ging es in die
Pause. Mit zeitweise 6 Toren Abstand gelang schlussendlich ein verdienter 25:21 Erfolg, der
zugleich auch die beste Leistung der SG Baden-Baden darstellte.

Insgesamt eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung, in der jede Spielerin ihren Beitrag am
Erfolg hatte. Darauf aufbauend darf man gespannt auf das nächste Spiel in 14 Tagen gegen
den TuS Schutterwald sein.

Für die SG spielten:
Amelie- Jolina (1), Jule (5/1), Julia (5/1), Maja (1), Nele(7/1), Sofia, Jasmin (3), Leni, Linda (3),
Miriam

Bilder zum Spiel

2020 10 24 SG BBS Kappel2 6  2020 10 24 SG BBS Kappel2 15

2020 10 24 SG BBS Kappel2 21  2020 10 24 SG BBS Kappel2 27

2020 10 24 SG BBS Kappel2 32  2020 10 24 SG BBS Kappel2 35

2020 10 24 SG BBS Kappel2 38  2020 10 24 SG BBS Kappel2 41

2020 10 24 SG BBS Kappel2 43  2020 10 24 SG BBS Kappel2 49

2020 10 24 SG BBS Kappel2 58  2020 10 24 SG BBS Kappel2 59

2020 10 24 SG BBS Kappel2 68  2020 10 24 SG BBS Kappel2 72

2020 10 24 SG BBS Kappel2 74  2020 10 24 SG BBS Kappel2 75

2020 10 24 SG BBS Kappel2 97  2020 10 24 SG BBS Kappel2 106