B-Mädchen - Bezirksklasse
SG Muggensturm/Kuppenheim - SG Baden-Baden/Sandweier           24:21 (10:10)

Am vergangenen Samstag stand das schwere Auswärtsspiel gegen die SG Muggensturm/
Kuppenheim auf dem Plan. Die Vorzeichen waren nicht optimal, da wir auf 4 Spielerinnen
krankheits- bzw. verletzungsbeding verzichten mussten.

Die Kurstadt SG fand über eine stabile Abwehr und eine stark haltende Amelie im Tor sehr
gut in die Partie. Zwar hatte die Heimmannschaft leichte Vorteile, aber es gelang ihnen nicht,
sich entscheidend abzusetzen und unsere Mädels schafften es immer wieder den Ausgleich
zu erzielen. So wurden beim Stand von 10:10 die Seiten gewechselt.

Nach der Halbzeit konnten die Vorgaben im Angriff noch besser umgesetzt werden und es
gelang erstmalig mit 2 Toren, beim Stand von 11:13, in Führung zu gehen, doch der Gegner
kämpfte sich zum 14:14 wieder heran. Zwischen der 30. und 44. Spielminute entwickelte
sich ein offener Schlagabtausch. Beide Mannschaften wollten unbedingt den Sieg. In der
spannenden Schlußphase mussten wir leider noch den verletzungsbedingten Ausfall von
Valerie hinnehmen. Obwohl die Mannschaft nicht aufsteckte und weiter kämpfte, war jetzt
ein Bruch im Spiel und wir mussten nach einer sehr guten kämpferischen Leistung die
Punkte der SG Muggensturm/Kuppenheim überlassen.

Es spielten:
Amelie (Tor), Lea, Darleen, Jule (4/3), Katja, Nadia, Valerie H. (3), Fatou, Lena (5),
Leonie (1), Denice (1),Valerie D (7)