A-Mädchen - Bezirksklasse
SG Baden-Baden/Sandweier – SG Ottersweier/Großweier                  24:21    (11:10)

Das komplette Spiel verlief ausgeglichen, wobei sich die Mädels der SG Baden-Baden/Sandweier
gegen die Gäste aus Ottersweier/Großweier durchweg sehr schwer getan haben.

Zwar startete die Kurstadt-SG gut in die Partie, jedoch ließ die Chancenauswertung sehr zu
wünschen übrig. Auch die Abwehr stand nicht so sattelfest wie gewohnt, so kamen die Gäste
immer wieder zu einfachen Torerfolgen, wobei auch die Gäste sehr oft an unserer Torhüterin
scheiterten. Beim Stand von 11:10 wurden die Seiten gewechselt!

In der zweiten Hälfte kamen die SG-Mädels auch nicht so richtig in Fahrt, erst nach einer not-
wendigen Auszeit, ging ein Ruck durch die Mannschaft. Sie arbeiteten nun in der Abwehr mehr
im Verbund zusammen und spielten ihre Angriffe aus und erzielten schöne und einfache Tore.

Auch solche Spiele gibt es, wo nicht immer alles klappt, trotzdem haben die Mädels gekämpft
und sich die zwei Punkte verdient und stehen nicht zu Unrecht auf dem ersten Tabellenplatz!!!

Für die SG spielten:
Anne, Adriana, Lesly, Saripat, Maike (2), Edona, Emily (3), Sophie (1), Luisa (5), Katharina (1),
Louisa (5), Carina (7), Nadja und Hanna