Sponsoren-Treff beim letzten Oberliga-Heimspiel

Sponsoren 4

Zum letzten Saisonspiel lud der Förderverein traditionell auch alle Sponsoren ein. Vor, während und nach dem Spiel nahmen unsere Partner am Plausch im Vereinsraum der Rheintalhalle teil. Nach der Partie gesellten sich zudem Trainer und Spieler des Oberliga-Teams hinzu.
Unser Zweiter Vorsitzender Kurt Hochstuhl lobte in seiner Ansprache die Mannschaft samt Trainerteam und unterstrich noch einmal die historisch gute Leistung in dieser Saison. Ebenso fand er lobende Worte für die Damenmannschaft, die Zweite und unser Perspektivteam, die allesamt auch dazu beitragen, dass der TVS das Aushängeschild des Bezirks Rastatt ist. Im Bezug auf unseren neuen Vereinsnamen TVS 1907 Baden-Baden hofft er im Namen des Vereins, dass wir in Zukunft auch noch mehr Sponsoren bei Anlässen wie diesem begrüßen dürfen. Ebenso betonte er die hohe und schnelle Integrationsbereitschaft in unserem Verein, der jeden Neuzugang mit offenen Armen empfängt und aufgrund der tollen Atmospähre bei Heimspielen auch emotional packt.
Auch unser Coach Ralf Ludwig hob die starke Saisonleistung seiner Schützlinge ausdrücklich hervor und fügte hinzu, dass er "wirklich sehr stolz" auf die Truppe sei. "Ich bin jetzt schon einige Jahre beziehungsweise Jahrzehnte im Handballgeschäft aktiv und war früher zu Spielerzeiten auch in höherklassigen Ligen aktiv, doch diese Mannschaft ist das Nonplusultra, was ich je erlebt habe", so der sichtlich zufriedene Cheftrainer. Auf die Frage, was er in der Zukunft, beziehungsweise in der nächsten Saison von der Mannschaft erwartet, anwortete er schmunzelnd: "Naja, schlechter möchte ich nun nicht mehr abschneiden, das ist auch klar..." 
In diesem Sinne darf man also gespannt sein, wohin der Weg des TVS in den nächsten Jahren noch führt.

Der TV Sandweier bedankt sich auf diesem Wege nochmals ausdrücklich bei allen Sponsoren und Förderern für ihre Unterstützung! 

Sponsoren 2

                                                                                   Text und Fotos: Jonas Hini

Förderverein

Liebe Handballfreunde,

eine ereignisreiche und spannende Saison liegt hinter uns. Man denke nur an das nervenaufreibende Spiel unserer ersten Mannschaft gegen HG Oftersheim/Schwetzingen, bei dem in letzter Sekunde der Klassenerhalt sichergestellt wurde. Auch die Meisterschaft der Damen sowie die Meisterschaft des Perspektivteams gehören in die Reihe der Höhepunkte der vergangenen Spielzeit. Weitere erfolgreiche Spiele sowohl im Junioren- als auch im Seniorenbereich runden die konsequente und hervorragende Arbeit im Turnverein Sandweier ab.

Nun freuen wir uns auf eine weitere Saison mit vielen spannenden und erfolgreichen Spielen. Diese vielfachen Erfolge verdanken wir einer ausgezeichneten Trainingsarbeit sowohl im Jugend- als auch im Seniorenbereich, wo viele hilfreiche Hände ehrenamtlich dafür sorgen, dass junge Menschen in einem sozial verantwortlichen Umfeld einer attraktiven Sportart nachgehen können und zudem die Möglichkeit haben, ihre Talente zu erkennen und zu entwickeln, ihre Persönlichkeit weiter auszubilden und im Kreis Gleichgesinnter soziale Kompetenzen wie Teamgeist und Fairness zu erlangen. 

Diese Arbeit in den verschiedenen Jugendmannschaften bildet die Basis für erfolgreichen Handball in den Seniorenteams, wo sich sehr viele Eigengewächse wiederfinden. Dass dies alles möglich ist, verdanken wir unseren Sponsoren, die uns tatkräftig unterstützen.So haben wir unseren Haupt. und Premiumsponsoren, der Volksbank Baden-Baden, dem Kaufhaus Wagener, der Fa. Eichelberger Transporte, dem EBB Truck-Center wie auch der Sparkasse Baden-Baden/Gaggenau wichtige Partner für unsere Arbeit gewinnen können. Ihnen sei recht herzlich für die großzügige Förderung der Handballabteilung des TVS gedankt.

Nicht weniger danken möchten wir den vielen Inserenten im Handball-Bläddl, den Bandenwerbern in der Rheintalhalle, den Sponosren, die sich auf den Trikots der vielen Mannschaften wiederfinden wie auch allen, die uns mit großen und kleinen Spenden unterstützen. Natürlich sind wir auch in Zukunft auf Unterstützung angewiesen, um die laufenden Kosten für Sportbekleidung, die Weiterbildung von Trainern und Übungsleitern oder die Teilnahme an Turnieren zu fördern und nicht zuletzt, um das hohe sportliche Niveau und die kompetente pädagogische und sportliche Arbeit im Jugendbereich weiter zu gewährleisten.
Unterstützen Sie uns tatkräftig, indem Sie Mitglied im Förderverein für eine Jahresgebühr von 20€ werden,unterstützen Sie uns, indem Sie bei uns Werbung machen und unterstützen Sie uns, indem Sie aktiv im Förderverein mitarbeiten. Sprechen Sie uns an. Wir geben gerne Auskunft zu den vielfältigen Möglichkeiten eines Engagements im Förderverein und im TVS.

Mit herzlichem Dank für Ihre Unterstützung im Voraus und sportlichen Grüßen

Sascha Gogol

1. Vorsitzender

 

Wir stehen Ihnen rund um das Sponsoring des TVS zur Verfügung:

 

Name:

Position:

Telefon:

E-Mail:

Sascha Gogol

Vorsitzender

07221 3999333

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Uwe Bissinger

Kassier

07221 62043

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Patric Schulz

Beisitzer

07221 67776

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jonas Hini

Beisitzer

07221 54166

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Premiumsponsor bei der 1. Mannschaft der HerrenSponsoring beim TV Sandweier


»» Brustwerbung auf Trikot
»» Brustwerbung auf Trainingsanzug
»» Brustwerbung auf Aufwärmshirt
»» Werbung auf Hose vorn
»» Bandenwerber im zentralen Blickfeld (300 x 60 cm)
»» Ganzseitige Anzeige im Handball-Bläddl (Auflage: 2000)
»» Anzeigenwerbung im Hallenheft zu den 15 Heimspielen
»» Internetwerbung auf der Homepage des TV Sandweier
(ca. 20.000 Besucher / Monat)
»» Werbedurchsagen in der Halbzeitpause
»» Aktionen in Ihrem Unternehmen auf Wunsch

Hauptsponsor bei der 1. Mannschaft der Herren
»» Brustwerbung auf Trikot
»» Brustwerbung auf Trainingsanzug
»» Brustwerbung auf Aufwärmshirt
»» Werbung auf Hose hinten
»» Bandenwerber im zentralen Blickfeld (300 x 60 cm)
»» Ganzseitige Anzeige im Handball-Bläddl (Auflage: 2000)
»» Anzeigenwerbung im Hallenheft zu den 15 Heimspielen
»» Internetwerbung auf der Homepage des TV Sandweier (ca. 20.000 Besucher / Monat)
»» Werbedurchsagen in der Halbzeitpause

Sponsor bei der 1. Mannschaft der Herren
»» Armwerbung auf Trikot
»» Armwerbung auf Trainingsoberteil oder Beinwerbung auf Trainingsanzug
»» Armwerbung oder Seitenwerbung auf Aufwärmshirt Werbung auf Hose hinten
»» Bandenwerber im zentralen Blickfeld (300 x 60 cm)
»» Ganzseitige Anzeige im Handball-Bläddl (Auflage: 2000)
»» Anzeigenwerbung im Hallenheft zu den 15 Heimspielen
»» Internetwerbung auf der Homepage des TV Sandweier (ca. 20.000 Besucher / Monat)
»» Werbedurchsagen in der Halbzeitpause

Partnersponsor bei der Handballabteilung des TV Sandweier
»»Trikotwerbung bei der Damenmannschaft des TV Sandweier 1. Damenmannschaft aktuell Südbadenliga
»» Trikotwerbung bei den Jugendmannschaften des TV Sandweier
»» Bandenwerbung in der Rheintalhalle
»» Anzeigen im Handball-Bläddl (Auflage: 2000)
»» Internetwerbung auf der Homepage des TV Sandweier (ca. 20.000 Besucher / Monat)
»» Werbedurchsagen in der Halbzeitpause

Paketwert: nach Vereinbarung

 

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Sponsoring Broschüre:

 2017 TVS Sponsoring Bro H 02 web 01 Seite 12017 TVS Sponsoring Bro H 02 web 01 Seite 22017 TVS Sponsoring Bro H 02 web 01 Seite 4

 2017 TVS Sponsoring Bro H 02 web 01 Seite 52017 TVS Sponsoring Bro H 02 web 01 Seite 62017 TVS Sponsoring Bro H 02 web 01 Seite 7