Damen 1 – Südbadenliga
SG Baden-Baden/Sandweier – SG Schenkenzell/Schiltach                 12:21    (5:9)

Im ihrem letzten Vorrundenspiel mussten unsere Damen eine vermeidbare Niederlage einstecken.
Die ersatzgeschwächten Gäste waren an diesem Tag auf jeden Fall schlagbar, allerdings kann man
mit lediglich nur 12 geworfenen Toren, kein Spiel in der Südbadenliga gewinnen. Einzig die Abwehr
und Torhüterin Astrid Kinz waren stabil. So stand es bis zur Halbzeit 5:9 und das Spiel war noch offen.

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich bis zum 10:14 (46.) das gleiche Bild und es gab noch Hoffnung.
Die Hoffnung wurde aber von Gästen mit einem 0:4 Lauf auf 10:18 schnell zerschlagen. So mussten
unsere Damen sich, der an diesem Tage schwachen SG Schenkenzell/Schiltach geschlagen geben.

Jetzt ist ersteinmal bis zum 26.01.2019 Spielpause. Hier kann man erst einmal alles Wehwehchen
auskurieren und sich auf die Rückrunde vorbereiten.

Die 1. Damen wünschen allen besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch in neue Jahr.

Für die SG spielten:
Astrid-Jana Kinz, (Tor), Senja Drapp, Julia Assall (3), Sandra Maschke (3/2), Julia Ahlbrand (1/1),
Lousia Peters, Nina Eisele, Anna Kuypers, Daniela Raster, Diana Mettke (4/1), Sabrina Schneider,
Paula Merkel