Damen 2 - Bezirksklasse
TuS Helmlingen - SG Baden-Baden/Sandweier 2                              39:29    (20:16)

Gegen den erstplazierten TuS Helmlingen hatte unsere Mannschaft nie eine Chance das
Spiel für sich zu entscheiden. Die Einstellung und der Kampfgeist über 60 Minuter ver-
missten die Trainer schmerzlich. So lief Helmlingen durch einfache und etliche technische
Fehler unsererseits mehrere Tempogegenstöße und auch in der Abwehr wurde nicht konse-
quent zugepackt wie man es von den SG Mädels gewohnt war.

Nichtsdestotrotz, kann man gegen den Aufsteiger verlieren, es kommt immer darauf an, wie.
Jetzt heisst es den Kopf nicht hängen lassen, weitermachen und am Samstag gegen die SG
Dornstetten die zwei Punkte zu Hause lassen.

Für die SG spielten:
Anna-Lena Braun, Sabrina Schneider (4), Louisa Peters (3/1), Svenja Lorenz (5/1),
Nina Eisele (4), Britta Rudolff, Paula Merkel (5/4), Valerie Mitzel, Hanna Mörmann (2/1),
Katharina Wunsch (3), Meike Stich (3), Camilla Müller.